Geschichte

Suche starten

Ja - unser Betrieb HAT Geschichte! Und zwar eine über 100jährige! Mit einer kleinen Bürstenbinderei fing es vor mehr als 100 Jahren an. Mittlerweile zählen wir zu einem der führenden Berufsbekleidungsexperten (Handel und Produktion) im Deutschsprachigen Bereich.

Waibel hat auch Tradition - Familientradition! Derzeit leiten Walter Waibel und seine Söhne Richard (seit 2005) und Robert (seit 2006) engagiert den Familienbetrieb.

Aber nicht nur der Handel mit namhaften Marken ist unser Metier, sondern auch die Produktion. Seit 2006 produzieren wir hochwertige Berufsbekleidung mit praktischen Details selbst. 30 Näherinnen arbeiten täglich an unserer Eigenmarke.

 


Wofür stehen wir? Waibel Berufsbekleidung steht für ...

... das beste Angebot in puncto Preis und Qualität
... Funktionalität, Passform und Design in sämtlichen Einsatzbereichen
... Kundenorientierung - (fast) jeder Wunsch ist umsetzbar, auch in kleiner Stückzahl
... Schnelligkeit - alle Katalogartikel sind lagernd und prompt lieferbar

 


 

Steckbrief

1954 - Firma Ludwig Waibel Import-Export-Großhandel

1972 - Berufsbekleidung wird verkauft, konzentriert sich auf die Märkte A, CH, FL und D

1977 - Standort von Götzis nach Klaus verlegt

1983 - Übernahme durch Walter Waibel

1983 - 2005 Aufbau eines Vertriebsnetzes mit Außendienstmitarbeitern für jedes Bundesland

2000 - neues Betriebsgebäude (3000m²), DAP-Eingangsmatten-Produktion

2005 - Eintritt Richard Waibel

2006 - Eintritt Robert Waibel

2006 - Start der eigenen Produktion

2013 - Übernahme durch Richard u. Robert Waibel